Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

keine Termine geplant.
15-17 Uhr

mehr...
lenin_001.jpg
lenin_eingezaeunt_001.jpg
lenin_sauber_001.JPG
lenin_sauber_002.JPG
lenin_sauber_003.JPG
lenin_sauber_004.JPG
lenin_sauber_005.JPG
lenin_sauber_006.JPG
lenin_sauber_007.jpg
lenin_sauber_008.jpg
lenin_sauber_009.jpg
lenin_sauber_010.jpg
 
 

Fotogalerien

Lenin
Creative Commons License Flugplatz Nohra e.V. | 506 Mal betrachtet seit 03.03.13 | Aufnahmedatum: 07.11.2009
Hartwig Mähler hm-830496%40versanet.de http://www.ApoldaKompakt.de schrieb am 18.01.2013:
Beeindruckend, dass noch kein Eintrag erfolgt. Dabei studierten bis 1989 über 2 Mio. Menschen in der DDR die Werke. Zumindest wurden diese gelesen. Falsch war das nicht. Aus gesellschaftlichen Analysen die richtigen Schlüsse zu ziehen, ist wohl die schwierigste Aufgabe. Wenn das nun restaurierte Lenin-Denkmal im Zusammenhang mit dem geplanten Wildgehege betrachtet wird, muss man Fragenden sicher auch sagen, wer oder was das ist.