Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

keine Termine geplant.
15-17 Uhr

mehr...

News

Denkmal
Skulptur
Kaum ist die Ausstellung im Bertuchhaus eröffnet, sind die unsere Mitglieder wieder gefordert. Diesmal galt es jedoch körperlich tätig zu werden. Denn der Zahn der Zeit setzt dem Denkmal des unbekannten Soldaten massiv zu. Es ist eine Kopie der Skulptur "Стоявших насмерть" (Kampf bis zum Tod), die in Russland auf dem Mamajew-Hügel steht. So hat der Frost die Inschrift "Unsterblich ist deine Heldentat. Ewiger Ruhm für dich, sowjetischer Soldat" von der Denkmalwand abgesprengt.
Die Bruchstücke wurden weitesgehend geborgen. Bei der Gelegenheit wurde das Denkmal von seiner hohen Laub- und Erdschicht befreit.
Ziel ist es nun, das Denkmal schnellstmöglich vor weiterem Verfall zu sichern. Gespräche hierzu laufen bereits.

Allen Interessierten empfehlen wir unsere Ausstellung im Stadtmuseum Weimar (Bertuchhaus). Am morgigen Sonntag bieten wir um 14 und ca. 15:30 Uhr eine Führung durch die Räumlichkeiten an.
geschrieben von Lucas am 18.03.2017 | Tags: Ausstellung, Denkmal, Führung, Stadtmuseum | Kommentare: 0

Kommentare
Kein Kommentar vorhanden!