Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

03.08.2019
07.09.2019
05.10.2019
15-17 Uhr

mehr...

News

Schon mehrfach haben wir hier die große Marmortafel aus dem zweiten Weltkrieg erwähnt. Vor zwei Wochen wurde sie von der Fimra SRG aus dem Stabsgebäude gerettet und versteckt, um sie vor Dieben zu schützen. Doch als wir letzten Samstag unsere Aufräumaktion starteten war die Tafel bereits nicht mehr an ihrem Platz.
Damit reiht sich dieses Objekt in eine Liste dreister Diebstähle ein. Zuletzt wurde die große Granitbank aus dem Offizierskasino entwendet. Die Täter müssen zu beiden Aktionen mit schwerem Gerät illegal auf das Gelände gefahren sein.
Wir bedauern den Diebstahl sehr, da er zeigt, dass wegen profitgier weniger historische Objekte verloren gehen.
Trotzdem danken wir der Firma SRG und der LEG für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Bergung dieser Marmortafel.

Sollte jemand Hinweise auf die Täter haben oder den Diebstahl beobachtet haben, dann melden sie sich bitte bei uns.
geschrieben von Florian am 13.11.2009 | Tags: Abriss, LEG, Marmortafel | Kommentare: 2

Kommentare
Lucas schrieb am 19.11.2009:
Auch der Bauleiter war echt fassungslos. Er hatte dem Liehr mehrfach gesagt das die Tafel da liegt und wir sie holen sollen.

Er hat mir eben auch gesagt, dass sie mit einem 12 Tonnen Radlader geklaut wurde. Er meinte den Spuren nach jedem Wochenende nach zu Urteilen, wird da am Wochenende mit Radladern Rally durchs Gelände gefahren. Dieses Wochenende wurden auch wieder fast alle Container zerhaue oder beschädigt. Hier muss also ein Verein perverser Baggerfreunde sein Unwesen treiben. Ich kann das nur scharf Verurteilen.

Schluss aller Abrissmaßnahmen ist ende Januar
Christian schrieb am 13.11.2009:
Letztendlich haben wir uns bei der Bergung nur zu nützlichen Idioten gemacht. Abgesahnt haben andere ! }:)