Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

05.10.2019

15-17 Uhr

mehr...

News

Viele haben die Entwicklung rund um die Bergung der Platte aus dem Stab in den letzen Tagen mitverfolgt. Nun wurde eben bei einem Gespräch mit dem Bauleiter und dem Projektleiter eine Lösung erarbeitet. Die Platte wird am Montag ihren Standort verlassen. Bei der Bergung stand Sicherheit für alle Beteiligten an erster Stelle, daher fiel die Lösung etwas grober aus.
Die Platte wird Montag im Beisein von mir und einigen anderen Vereinsmitgliedern freigelegt, leicht hochgehoben und gleichzeitig nach vorne gedrückt. Landen soll sie auf einem Bett aus Sand, und Säcken voller Polystyrol. Danach wird über das weitere Vorgehen je nach Zustand der Platte beraten. Diese Lösung war die einzig mögliche, da weder Leute noch Geräte vorhanden sind um A: die Platte zu bewegen und B: die Platte am Abrutschen zu hindern. Diese Lösung ist hoffentlich für alle Seiten die beste und vor Allem die sicherste. Keiner von uns wollte wegen dieser Platte die Gesundheit seiner Leute aufs Spiel setzen.
geschrieben von 1.Vorsitzender am 27.08.2009 | Tags: Marmortafel | Kommentare: 0

Kommentare
Kein Kommentar vorhanden!