Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

05.10.2019

15-17 Uhr

mehr...

News

Sicher werdet ihr Euch fragen "Was hat Bernd das Brot mit dem Flugplatz oder der Kaserne in Nohra zu tun?".

Heute waren wir mal wieder unterwegs auf dem Kasernengelände. In einem der Häuser erlebten wir eine Überraschung, als wir den Keller Untersuchen wollten: Im Treppenhaus, das durch einen Holzverschlag sichtgeschützt war, präsentierte sich ein großer Haufen Müll, Türen und anderes Gerümpel. OK, nichts besonderes, hat man in anderen Häusern ja auch. Doch unter dem Schuttberg glänzte ein orange-brauner Fuß einer Skulptur unter dem Licht unserer Taschenlampen. Schnell befreiten wir die Skulptur, getrieben von der Hoffnung ein großes sowjetisches Überbleibsel zu finden, doch es stellte sich heraus, dass tatsächlich eine etwa 2 Meter große Figur von dem Ki.Ka-Helden "Bernd das Brot" vor uns lag. Wir brachten es nicht übers Herz ihn dort weiterhin liegenzulassen, aus Sorge, dass er von seinen Entführern erneut verlegt wird. Also rief Michael den Kinderkanal an, der uns empfahl die Polizei zu rufen, was Michael auch sofort tat. Kurze Zeit später erschien die Polizei und begann mit den Ermittlungen. Näheres zu deren Ermittlungsergebnissen könnt ihr sicher demnächst in den Medien lesen.

Wir hoffen, dass das Rauhfasertapete liebende Kastenbrot bald wieder an seinen angestammten Platz kommt und dort wieder seine treuen Fans erfreuen kann!


Linkliste Auch wenn es sich nur um Kleinigkeiten handelt wollen wir diese richtig stellen:
Wir haben Bernd nicht in einem Kellergewölbe gefunden, sondern in einem Treppenhaus im Kellergeschoss. Dieser Bereich wurde nachträglich von den Russen mit einem Holzverschlag abgetrennt, um den Zugang zum Keller zu versperren. Diese Konstruktion findet sich häufiger auf dem Gelände, verdient aber den Namen Gewölbe nicht. Auch sind wir (leider) keine Kinder mehr, wie "Süddeutsche.de" es darstellt.

Und auch hier eine Korrektur: Nein, wir sind definitiv kein Modellflugverein =). Wir hoffen morgen auf eine korrekte Darstellung durch den Ki.Ka.

Sogar dem ZDF war das ganze einen Beitrag wert.

04.02.09: Inzwischen steht Bernd wieder an seinem angestammten Platz, doch die Finder spielen in den überregionalen Medien keine Rolle. Nicht einmal der Kinderkanal traut sich uns als Verein zu bezeichnen.
Meiner bescheidenen Meinung nach: traurig!
geschrieben von Florian Kleiner am 01.02.2009 | Tags: Bernd das Brot | Kommentare: 0

Kommentare
Kein Kommentar vorhanden!