Öffnungszeiten Museum Flugplatz Weimar-Nohra:

keine Termine geplant.
15-17 Uhr

mehr...

News

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15
Vor 70 Jahren kam der zweite Weltkrieg endgültig auch nach Weimar. Ein 20 minütiger Bombenangriff um 12:26 Uhr zerstörte und beschädigte Teile der historischen Altstadt, die bis dahin den Untergang einer Republik und den Aufstieg des NS-Regimes miterlebte aber auch aktiv mitgestaltet hat.
geschrieben von Flugplatz Nohra e.V. am 06.02.2015 | Tags: Bombardierung, Fotos, Weimar, Weltkrieg | Kommentare: 0
Auf Einladung des Deutsch-Russischen Forums nahmen wir in der Zeit vom 28.08. – 30.08.14 an einer Jugendbegegnung des Petersburger Dialogs in Berlin und Wünsdorf teil. Das Thema lautete: »20 Jahre Abzug der sowjetischen Truppen – Erinnerungskultur und Zukunftsaufgabe Frieden«
Zur Veranstaltung gehörte die Teilnahme an der Konferenz „Sicherheitspolitik in Europa 20 Jahre nach dem Abzug der sowjetischen / russischen Truppen aus Deutschland“ am 29.08. in der Bundesakademie für Sicherheitspolitik Berlin sowie ein Rundtischgespräch in Zossen und eine Führung durch die Militäranlagen in Wünsdorf. Mehr Berichte: Bundesakademie für Sicherheitspolitik und Petersburger Dialog

Update 25.10.2014: Eine Zusammenstellung von Informationen über die aktuellen Ereignisse rund um den Petersburger Dialog finden Sie hier.
geschrieben von C. Handwerck am 13.09.2014 | Tags: Verein | Kommentare: 0
Inzwischen ist das Museum vollständig überarbeitet worden. Alle Tafeln unserer mobilen Ausstellung wurden auf das neue Design umgestellt und die Inhalte überarbeitet.

Für September hat sich eine Terminänderung ergeben: Da am 6. September 2014 in Ulla ein Dorffest veranstaltet wird öffnen wir unser Museum im September bereits am Samstag und sagen damit den Termin am 7. September ab.
geschrieben von Florian am 23.07.2014 | Tags: Dorffest, Museum | Kommentare: 0
Es ist mal wieder soweit. Die Zusammenarbeit mit zwei Kamerteams zahlt sich in diesen Tagen wieder aus: Midwey hat für die UAP Video GmbH eine DVD mit dem Titel "Sowjetarmee in Deutschland - Camping Alemannia" produziert. Die Dokumentation zeigt viele historische Aufnahmen und Interviews mit Zeitzeugen. Außerdem werden einige Projekte um ehemalige Militärstandorte der Sowjettruppen auf deutschem Boden vorgestellt. Darunter auch unser Verein. Einen kurzen Trailer finden Sie auf YouTube.

Auch der MDR begleitete uns durch das ehemalige Gelände der 8. Gardearmee und in die ehemalige Kaserne in der Lützendorfer Straße. Ein Teil der Aufnahmen wurde in einer zweiteiligen Dokumentation verwendet, die sich intensiv mit dem Leben der Sowjetsoldaten hinter den Mauern der gut abgeschirmten Kasernenanlagen beschäftigt. Das MDR-Fernsehen sendete den Film im November 2013.

geschrieben von Florian am 16.10.2013 | Tags: Doku, Kaserne, Lützendorfer Straße, Truppenabzug, Verein, YouTube | Kommentare: 0
Am 11.9. um 21:15 Uhr zeigt der MDR die Geschichte der lange verschollenen Kriegschronik der "327th Fighter Control Squadron", die 1945 in Weimar-Nohra stationiert war. Unser Verein hat die Produktion bezüglich des Aufenthalts der 9th Airforce (US-Army) auf dem Fliegerhorst Weimar-Nohra beraten.
geschrieben von am 10.09.2013 | Tags: Doku, MDR | Kommentare: 0
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15